«Landmark» Hochhaus Projekt Basel

Unser Auftraggeber gehört zu den drei grossen GU-TU Unternehmen mit langjähriger Schweizer Tradition. Die Unternehmensgruppe ist der bevorzugte Partner, wenn es darum geht, anspruchsvolle grosse Immobilien zu entwickeln und zu bauen. Die Firmenkultur ist international, die Strukturen bieten Freiräume für unternehmerisches und kreatives Arbeiten sowie berufliche Weiterentwicklung auf allen Stufen. Durch Zusammenarbeit, Begeisterung und Erfolgswillen wird den Menschen moderner und nachhaltigen Wohnraum geschaffen. In allen Landesteilen.

Für den Standort Basel suchen wir für ein Hochhaus Projekt mit Büro und Hotel einen entsprechend erfahrenen

Projektleiter Grossbaustelle Basel

In dieser Führungsposition sorgen Sie zielorientiert für eine sorgfältige Realisierung des Ihnen zugeteilten Projektes (Hochhaus Hotel-Büro) von der Submission bis zur Garantiererledigung. Sie sind ein Machertyp und packen Ihre Arbeit mit Leidenschaft und Tatkraft an, um alle qualitativen und terminlichen Erwartungen der Kunden und Projektpartner optimal zu erfüllen. Sie nehmen teil an Bauherrensitzungen, betreuen die Kunden von A bis Z, kontrollieren und koordinieren die Bauprozesse und haben dabei jederzeit die Kosten fest im Griff. Unterstützt werden Sie durch ein erfahrenes und hoch motiviertes Team in klar strukturiertem Umfeld. Für die berufliche Weiterentwicklung stehen Ihnen in diesem Unternehmen alle Türen weit offen. Besonders gefragt sind in deshalb Ihre

Erfahrungen in der Ausführung anspruchsvoller Hochbauprojekte als Projektleiter oder Gesamtleiter

Sie haben eine Ausbildung als Architekt FH/HTL bzw. Hochbautechniker HF/TS mit Zusatzausbildung und verfügen über Projektmanagement-Erfahrung im Bereich Hochbau. Darüber hinaus sind Kenntnisse in finanztechnischen und administrativen Belangen sowie in der Führung von Mitarbeitenden zwingend. Im Weiteren sind Sie teamfähig, belastbar, in gesundem Sinne ehrgeizig und schätzen ein pulsierendes, dynamisches Umfeld.

Ihre zukünftige Arbeitgeberin steht an vorderster Front, wenn es um das Bauen für morgen geht. Sie auch?

Dann freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen! Melden Sie sich noch heute bei mir oder senden Sie mir Ihr vollständiges Bewerbungsdossier per E-Mail.